Impressum | Kontakt       
Christian Mangels, Ralf Fröhlich Autoren des Buches: we got our kicks in Cux 66  wie der Beat nach Cuxhaven kam
DAS BUCH: Das Buch: we got our kicks in CUX `66

Christian Mangels   Ralf Fröhlich
Wie der Beat nach Cuxhaven kam

Vorwort

Von Jazzern und Rockern "Exis" und "Halbstarke" mochten sich nicht - doch der Skiffle führte sie zusammen

Mit Hüftschwung und Gummibeinen Anfang der 60er Jahre rollte die Twistwelle über Cuxhaven und den Rest der Republik

"Einen Rausch nach dem anderen habe ich mir geholt" Anfang der 60er Jahre begeisterten indonesisch-holländische Kapellen das Cuxhavener Publikum

Der Beat erobert Cuxhaven Musikbegeisterte Jugend stößt auf massiven Gegenwind und sucht sich ihre Nischen

Turbulente Teenager-Jahre Lily Knake-Schmidt hat die Beat-Ära hautnah miterlebt

"Wilde Zeiten" und lange Mähnen in der "Magnet Bar" "High Society"-Bassist Ron Sale nach 40 Jahren wieder in Cuxhaven

"Club 99" - das Herz der Beat-Musik in Cuxhaven Top-Adresse der Beat-Begeisterten, Mekka aller Nachtschwärmer und Ärgernis für die Anwohner

"Exi" brachte die "Sonne" zum Beben Uwe Reinert machte in den 60ern als Konzertveranstalter von sich reden

Heiße Beat-Musik auf schwankenden Planken Schifffahrt und Musik gingen bei den "Riverboat-Shuffles" eine einzigartige Symbiose ein

Arno Frank - Verbündeter der Beat-Jugend
"Ich habe den Sound unter den Fingern gespürt" Gert "Kralle" Krawinkel über die Anfänge seiner Musikerkarriere

Cuxhavener Beatbands

  • The Cracks (1963 - 1966)
  • The Crusaders (1963 - 1966)
  • The Early Byrds (1965 - 1968)
  • Gentle Sect (1965 - 1967)
  • Greasy Heart (1968 - 1972)
  • The Kinkaids (1966 - 1969)
  • The Mercys (1965 - 1967)
  • The Nobilities (ca. 1966 - 1968)
  • The Outcast (ca. 1963 - 1966)
  • Parka Blues (ca. 1964 - ca. 1968)
  • The Plainsmen (ca. 1967)
  • Les Reveurs (1965)
  • The Rhythm Brothers (1961 - 1966)
  • Road (1969)
  • The Skyriders (1964 - 1967)
  • The Spacemen (1964 - 1967)
  • Thunder Four (1968 - 1970)
  • The Walkers (1965 - 1968)
  • The Vampyrs (1963 - 1966)

  • Die Einzelkämpfer
  • Jens Münzner und Rüdiger Conrad

"Wir waren wie ein trockener Schwamm und haben alles aufgesogen" "Lords"-Bassist Bernd Zamulo schwärmt von alten Zeiten

Der Tag, als die Beatles (beinahe) nach Cuxhaven kamen Abenteuerliches Gerücht lockte die Beat-Fans im Sommer 1965 in den Hafen

Revolution in der guten Stube Der "Beat-Club" schockiert die Erwachsenen und begeistert die Jugend

"In der Hölle der haarigen Affen" Der Beat und die Presse - ein zwiespältiges Verhältnis

Vom Beat zur Disco-Welle Mit dem Aufkommen der Diskotheken wurde das Ende der Live-Beat-Szene eingeläutet

Vom "Top Ten"-Chef zum Häftling: Uwe Jensen
  • Cuxhaven und die "Beat-Piraten" Ehemaliger Heringslogger wurde 1964 zum Sendestudio von "Radio Veronica" umgerüstet
  • Cuxhavener Beat-Chronik 1964 - 1968
  • Literaturverzeichnis
  • Danksagungen
Das Buch kann unter Buchbestellung@cuxhaven-beat.de bestellt werden. Die Auflage beträgt 1000 Stück. Rechtzeitiges Bestellen ist also angesagt! Das Buch hat rd. 150 Seiten in Farbe; Preis: 15,80€ zzgl. Versand und Bearbeitung. (ISBN: 978-3-920709-50-5)
Startseite | Kontakt | Impressum
Copyright 2005 - 2017 Christian Mangels, Ralf Fröhlich
Programmierung&Design
planit4u & Doubleb-IT