Foren-Übersicht

 
AlbumAlbum 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Jugentreff Emmastr. in den 60ern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Gaststätten/public house
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ralf Froehlich
Autor


Anmeldungsdatum: 21.10.2005
Beiträge: 365
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21.10.2005 02:28:43    Titel: Jugentreff Emmastr. in den 60ern Antworten mit Zitat

Wem ist noch die Kneipe mit Music-Box und Schwarzlicht in der Emmastr.
bekannt? Gibts konkrete Informationen?
Wäre super!
Ralf Fröhlich
Christian Mangels
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolfgang wolf
Kenner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11
Wohnort: cuxhaven

BeitragVerfasst am: 23.10.2005 11:35:33    Titel: Antworten mit Zitat

das war doch der CLUB 99 wenn ich mich richtig entsinne.
war immer fix was los Laughing Laughing

flower-power war damals gross angesagt.
musikinstrumente wurden auf der bühne in ihre einzelteile zerlegt und von einem ellenlangen tresen konnte man das gewusel auf der bühne und der tanzfläche beobachten.
mich wundert es heute noch das es da keinen zoff mit den nachbarn gab.
damals ging es am sonntagnachmittag ja schon in die vollen. Laughing Laughing
war ne tolle zeit.

wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Ralf Froehlich
Autor


Anmeldungsdatum: 21.10.2005
Beiträge: 365
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.10.2005 08:58:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Wolfgang,
jawollllll - es gab später Zoff mit den Nachbarn! Das führte auch letztendlich zur Schließung des "Club 99".
ALLES WEITERE SOWIE VIELE TOLLE, ÜBERRASCHENDE DETAILS IM BUCH!
Herzlichst
Ralf Fröhlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blauer Affe
Kenner


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 24.10.2005 11:46:43    Titel: Antworten mit Zitat

Moin zusammen,

die Kneipe in der Emmastraße hieß, wenn ich mich nicht irre, Am oder Zum Seedeich.

Der Wirt wurde Niko gerufen – daher auch die Kurzform – wir treffen uns bei Niko.

Eigentlich eine ganz normale Kneipe mit Music-Box und Tanzfläche. Aber am Wochenende brummte der Laden.

Herzliche Grüße
Blauer Affe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ch.Mangels
Moderator


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 78
Wohnort: Otterndorf

BeitragVerfasst am: 24.10.2005 11:52:28    Titel: Antworten mit Zitat

Was den Zoff im "Club 99" betrifft: Den gab es schon von Anfang an. Das belegen Polizeiprotokolle, die mir vorliegen...

Gruß,
Christian Mangels
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wolfgang wolf
Kenner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11
Wohnort: cuxhaven

BeitragVerfasst am: 24.10.2005 04:19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Blauer Affe hat Folgendes geschrieben:
Moin zusammen,

die Kneipe in der Emmastraße hieß, wenn ich mich nicht irre, Am oder Zum Seedeich.

Der Wirt wurde Niko gerufen – daher auch die Kurzform – wir treffen uns bei Niko.

Eigentlich eine ganz normale Kneipe mit Music-Box und Tanzfläche. Aber am Wochenende brummte der Laden.

Herzliche Grüße
Blauer Affe



@blauer affe

meinst du die kneipe auf der ecke neben dem CLUB 99 ???
die nannte sich DRACHENFELS.
im CLUB 99 war praktisch der vorraum eine kneipe mit musikbox.
die box hatte noch etwas besonderes ....
frag mich nur nicht mehr was ....
ich glaube man konnte die sänger auf einem bildschirm sehen.

gruß

wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Blauer Affe
Kenner


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 24.10.2005 05:42:19    Titel: Antworten mit Zitat

Nee, Wolfgang, meine ich nicht.

Der CLUB 99 war in der Bernhardstrasse – und wir sprechen von der EMMASTRASSE. Die geht irgendwo vom Strichweg ab – und ist schon fast in Döse.

Du hast aber Recht, die Music-Box im Vorraum des Club 99 hatte tatsächlich einen Bildschirm, auf dem die Bands beim anwählen der Musik zu sehen waren.

Blauer Affe


Zuletzt bearbeitet von Blauer Affe am 28.10.2005 10:35:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wolfgang wolf
Kenner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11
Wohnort: cuxhaven

BeitragVerfasst am: 24.10.2005 05:51:50    Titel: Antworten mit Zitat

Blauer Affe hat Folgendes geschrieben:
Nee, Wolfgang, meine ich nicht.

Der CLUB 99 war in der Bernhardstrasse – und wir sprechen von der EMMASTRASSE. Die geht irgendwo vom Strichweg ab – und ist schon fast in Döse.

Du hast aber recht, die Music-Box im Vorraum des Club 99 hatte tatsächlich einen Bildschirm auf dem die Bands beim anwählen der Musik zu sehen waren.

Blauer Affe


klar doch blauert affe.
schon wieder durcheinander. Laughing Laughing Laughing

ich habe bisher nur in erfahrung bringen können das der wirt damals NICO WILKENS gewesen sein soll.die kneipe soll einmal den namen ZUR TANNE getragen haben.der name kann aber auch schon unter dem nachfolger MERTINS
(ehemaliger makler und versicherungsonkel in cux)gewesen sein.
wir kommen der sache aber schon näher.Very Happy

aber das ding mit der musikbox habe ich doch tatsächlich noch im gedächtnis behalten.
so eine box habe ich nie wieder gesehen.
war klasse.

wolfgang


Zuletzt bearbeitet von wolfgang wolf am 24.10.2005 06:18:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Plattendreher
Forumianer


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 28
Wohnort: anne Küst

BeitragVerfasst am: 24.10.2005 05:54:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, das Lokal in der Emmastraße hieß bei uns damals auch nur "Emmastraße" sicher hat es auch einen Namen gehabt. Der ist mir entfallen. Bis heute hängt mir der Titel der "Four Seasons" noch im Ohr: BIG GIRLS DON'T CRY. Der ist hier in D 1959 auf den Markt gekommen und den hörte ich dort zuerst. Ich war sehr häufig dort, war eine tolle Atmospäre. Immer die neuesten Scheiben in der Box das war enorm wichtig.

@ wolfgang wolf

ich glaube die Musikbox mit Bildschirm stand in der Deichstraße in Seiferts Spielhölle neben Stücker. Die Dinger fand ich damals Klasse. Aber vielleicht stand so ein Teil auch im Drachenfels, und ich habs vergessen Razz

Im Drachenfels waren auf dem Tresen aufgeklebte Geldstücke, wenns Rückgeld gab versuchte jeder die Münzen aufzunehmen, aber Denkste!!

Ab u. zu ließ der Wirt eine dicke, fette Plastikspinne von der Decke runter. Lautes Damengekreische war die Folge..

Das reicht erstmal für heute, Grüße RoPe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Froehlich
Autor


Anmeldungsdatum: 21.10.2005
Beiträge: 365
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 15.02.2006 10:25:15    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr erfreulich: nunmehr kann auch der "Fall Emmastraße" als komplett recherchiert angesehen werden. Habe von einer Cuxhavenerin heute erschöpfende Informationen erhalten, die auch absolut realistisch sind.
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Plattendreher
Forumianer


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 28
Wohnort: anne Küst

BeitragVerfasst am: 16.02.2006 08:08:15    Titel: Emmastrasse Antworten mit Zitat

Ja Ralf, das ist ja sehr erfreulich, dass du die Recherche abgeschlossen hast. Lass doch mal was rauströpfeln...

Es gibt ein paar Eingeborene die z.Zt. ein wenig das Interesse verlieren weil kaum was passiert Cool

LG
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Froehlich
Autor


Anmeldungsdatum: 21.10.2005
Beiträge: 365
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16.02.2006 09:28:28    Titel: Antworten mit Zitat

Gerne: Emmastraße 29, "Zum Seedeich" - Inh. Agnes Wilcke - später der Sohn Nicolaus "Niko" Wilcke. Da waren einige schon auf dem richtigen Weg. Nun haben wir die Bestätigung!
Gruß
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Gaststätten/public house Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Datenschutz