Foren-Übersicht

 
AlbumAlbum 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Zum "Goldenen Drachen" und "Altenwalder Hof''

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Gaststätten/public house
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
route66
Kenner


Anmeldungsdatum: 02.04.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 08.06.2007 11:49:23    Titel: Zum "Goldenen Drachen" und "Altenwalder Hof'' Antworten mit Zitat

Mittlerweile hat mir ein Freund das CUX 66 Buch mitgebracht und ich habe es "verschlungen".
Leider habe ich durch das Buch erfahren, daß Tony verstorben ist. Das letzte Bild,
was mir von ihm in Erinnerung geblieben ist " war auf Helgoland um 1974. Ich hatte beruflich auf der Insel zu tun und spazierte nach Feierabend auf dem Eiland herum um die Hühner zu suchen, die die Eier für den "Eiergrog" legen. Ich wußte nicht, daß Tony
sich auf der Insel befand. Ich traute meinen Augen kaum " ich sah ihn an einem Postkartenstand mit allerlei touristischen Viktualien arbeiten. Er hatte einen Tirolerhut auf dem Kopf. Sein Outfit fand ich etwas zu "kopflastig" für diesen Breitengrad.
Wir hatten uns verabredet im "Nothafen" auf ein oder zwei Bier. Leider klappte das nicht. Danach habe ich ihn nie wiedergesehen. "So long Tony!!"

"Amazing Grace" von den Royal Scottish Bagpipers " Dudelsack in höchster Vollendung - wenn diese Frequenzen morgens so um 4 im gd erdröhnten wußten wir " jetzt ist Schluß. Selbst über die Anlage klang das noch gut.
Tony wohnte damals in Altenwalde und hatte einen hellblauen VW1300. Nach gd Schluß sind wir dann manchmal in den "Club Hanseat" oder ins "Costa Brava" zum
Frühstücken oder gleich zu ihm nach Hause gefahren und haben dort noch Mucke gehört und geredet. Nie vergessen werde ich als "Otto 1" rauskam. Tony legte die LP auf und fragte ob wir Otto kennen. Hat er gerade neu reingekriegt " selbst auch noch nicht gehört. Keiner von uns kannte bis dato Otto. Dann legte Otto los. Ich bin rausgerannt weil ich vor lachen fast keine Luft mehr bekam. Tony lag in der Badewanne " andere knieten auf dem Boden und hielten sich die Bäuche. Einer winselte lächelnd:"Stell das Zeug ab! Ich kann nicht mehr". Wie aus dem Nichts brach dieser Kracher über uns herein. Otto wir danken dir !!
Wenn im gd "in a gadda da vida" oder "Nursery Crime-Musical Box"-Genesis lief wußten wir, Tony macht ne Pause. Die Boardverpflegung von der anderen (ah) Straßenseite mit Schlichtings exzellenter Bratwurst , Pommes,Hackbrötchen und Bremsklötzen klappte immer Spitze. Seidels Bratwürstchen gabs auf der gd Seite.
Am diesem Stand war nie viel los. Ein eklatanter Fehler war, daß die Bratwürste hier im Fett bruzelten, während sie bei Rolf Schlichting über Holzkohle zur ihrer pyramidalen Vollendung kamen.
Mit Tony konnte man prima über Mucke "fachsimpeln". Da kamen dann so Sachen
raus wie :"wenn du "Who kows" (Jimi Hendrix "Buddy Miles Live) auflegst, zieh die
Bässe nen Tick höher " das geht dann richtig in den Bauch" oder auch Hendrix
"Bold as love" - der Schluß " reiß alles auf was geht"."Nektar-Tab in the Ocean"-
King of twilight " der Chorus "Wahnsinn! "Magic Bus- Who Live at leeds-Intro" und,und...und.
Besonders an Wochenden tat sich im gd ein wahre Fundgrube aller Regionalitäten
auf. Leute aus Bremen, Bremerhaven,Osterholz-Scharmbeck,Recklinghausen usw.
"Wo kommt ihr her ?" " "aus Bremen"."Macht ihr hier Urlaub?" "nee,wir sind wegen
der Mucke hier!" "Aah,ja!".....
Da man ja mehr oder weniger auf der Inventarliste stand, wußte man genau wo
"baggern" angesagt war. Auch trug der gd zur Völkerverständigung bei. Ich habe dabei eine Französin kennengelernt, die mich so umgehauen hat, daß ich fast mein englisch vergessen hätte. Später habe ich sie dann in Frankreich nochmal besucht.

Tony empfand ich als recht komplizierten Charakter. Von cholerisch bis Kumpel. Was er überhaupt nicht abkonnte war "dummes Zeug" reden. Am falschen Tag zur falschen Stunde und..Peng!!" Sachen wie:"Leg doch mal ..... auf ! oder warum spielst du nicht....? konnten ihn zur Weißglut treiben. Wenn die "Chemie" nicht stimmte , hatte man bei ihm überhaupt keine Chance. Einmal "beauftragte" er mich, ich möge ihm ein bestimmten Typen vom Hals halten, der geht ihm tierisch auf die Nerven. Manchmal auch sehr delikate Eigenheiten wenn um Frauen ging. Man meinte ihm nahe zu sein, aber dann war er wieder weit weg. Manchmal war es sehr schwer, an ihn ranzukommen. Fingerspitzengefühl war angesagt. "Laßt mich heute einfach nur zufrieden ! " ok! " selbst wenn man ihm einen Drink ausgeben wollte. Wir haben viel Spaß gehabt, und das war, was zählte.

Der gd wurde umgebaut und nannte sich dann "Piccalilly". Ein seltsames Gefühl
war, dort am Tresen zu sitzen sich Boney.M reinzuziehen oder den dicken Griechen
Demis Rossous heulen zu hören. Vielleicht 2-3 mal war ich da. Eigentlich war ich
garnicht da, sondern sah immer wieder die Bilder aus einer vergangenen Zeit.
Das Personal aus dem gd arbeitete hier auch noch. Der Laden verwirrte meine Birne völlig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Froehlich
Autor


Anmeldungsdatum: 21.10.2005
Beiträge: 365
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08.06.2007 01:43:35    Titel: Tony & Goldener Drache Altenwalde Antworten mit Zitat

Vielen Dank, route66, für Deine mal wieder sehr eindrucksvollen Schilderungen!
Bloß gut, dass wir das große Glück haben, in unserem website-Album an Tony und den Goldener(n) Drache(n) erinnern zu können. Heute sieht man ja davon gar nichts mehr.
Übrigens: ganz in der Nähe haben sich in diesem Jahr "The Spacemen" auf die Oldie-Party vorbereitet.
Wir hoffen, dass Du im "fernen" Kreta noch viel Freude am Buch hast und Dich weiterhin aktiv auf unserer website meldest.
Herzlichst
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deichkind
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 1
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: 20.03.2008 11:07:03    Titel: Foto vom Altenwalder Hof Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
ich bin ein Kind der 60-iger (1960 geboren) und kann wenig zu dem Zeitrahmen beitragen der hier weitestgehend bedient wird. Dennoch finde ich sehr interessant und spannend hier zu stöbern. Meine Zeit des "Altenwalder Hofes" z. B. betrifft eher die Zeit ab 1974/75. Den Goldenen Drachen( auch an Tony erinnere ich mich noch und seine damalige Freundin ...und ist jemandem der Name "PICO " noch ein Begriff?) hab ich noch kennengelernt...allerdings war ich bereits um 21.30 zu Haus..also auch da kann ich nicht wirklich mitreden.

Ich gehöre eher zu der Zeit als in Otterndorf der "Release Hof" aufgemacht wurde- der "Deutsch Rock" sich in WG`s zusammenraufte -Cuxhaven auch zu der Zeit , Bands gründete und auch ein paar Erfolge aufweisen konnte.

Aber all das ist grad heut nicht mein Thema. Ich werd gern bei Bedarf dazu bei steurern wenn es von Interesse ist.

Mein akute Anliegen ist eher, ob jemand hier im Forum ein Foto- eine Aussenansicht vom Altenwalder Hof hat? Hab via Foren Suche nichts gefunden.


Würd mich riesig freuen...denn auch für mich gibt es bereits ein über 30 Jahre "danach" und Menschen mit denen ich diese Zeit teile.

Herzlichen Dank für Antworten oder sogar DEM Tipp der mir ein Foto aus der Zeit liefern kann.

Herzliche und liebe Grüsse vom Deichkind aus Zürich

....bis auf weiteres hier bei Euch, wenn ihr mögt Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralf Froehlich
Autor


Anmeldungsdatum: 21.10.2005
Beiträge: 365
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2008 05:14:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Deichkind,
herzlichen Dank für Deinen Beitrag und Dein Interesse.
Sirpriess hat da so eine heiße Quelle! Vielleicht kann er
Deinen Wunsch erfüllen. Mal sehen.
Bleib bitte "am Ball".
Viele Grüsse
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Gaststätten/public house Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Datenschutz